Posts Tagged ‘Frühstück’

Noch’n Toast, noch’n Ei, noch’n Kaffee, noch’n Brei …

Freitag, Juli 27th, 2012

… brauche ich morgens nicht. Mein Kakao und ein Marmeladenbrot sind da völlig ausreichend.

Kakao zum Frühstück.

Achja, die passende Gesellschaft ist auch wichtig.

Zum Frühstück an meinem 2. Geburtstag gab es …

Sonntag, Juli 8th, 2012

… bunt.

Milas Geburtstagstafel zum zweiten Geburtstag.

Da steht ja mein Name.

Dass man ausgerechnet morgens grimmig schaut, …

Mittwoch, November 23rd, 2011

… liegt zweifelsohne an der Uhrzeit. Um 6:00 Uhr aufstehen ist so garnicht mein Ding.

Mila als Morgenmuffel.

Ich will auch Kaffee!

Eine Wende in der allmorgentlichen Fütterung.

Dienstag, November 15th, 2011

Heute habe ich erstmals meine Haferflocken ganz alleine gelöffelt. Ein Foto davon erspare ich Euch lieber.

Heute ist es mir tatsächlich gelungen, …

Sonntag, November 6th, 2011

… Papa sein Frühstücksbrötchen mit Nutella zu entreißen und einen riesigen Bissen zu ergattern. Das erklärt auch, warum ich heute 3x meine Zähne putzen sollte. Lecker war’s ja.

Mila hat Nutella stibitzt.

Ich darf sonst keines ... daher meine Freude.

Milch kann man auch aus der Flasche trinken …

Samstag, September 3rd, 2011

Ich habe das heute zum Frühstück mal ausprobiert. Naja …

Mila trinkt Milch.

Geschmacklich irgendwie wie Kuh ...

Heute war ich den ganzen Tag draussen …

Samstag, Mai 7th, 2011

… und es begann mit einem ausgiebigen Frühstück im Garten:

Frühstück im Garten.

Marmeladenbrötchen und Mama.

Nach den Mahlzeiten soll man sich ja bewegen. Ich habe das gleich mal gemacht. Nämlich in meiner neuen Schaukel:

Mila schaukelt.

Das müsst ihr auch mal versuchen!

Danach habe ich bei einem Spaziergang ein kleines Nickerchen gemacht. Wieder zurück, hatte ich wieder ein wenig Appetit. Erfahrungsgemäß schmecken Gänseblümchen ja ganz lecker. Gesagt, getan:

Mila mampft Blumen.

Mmmmppppfffff.

Amelie hat mich auch noch besucht. Dann bin ich mit Mama Inlinern gewesen. Nun ist es schon ziemlich spät und ich muss ins Bett. Bis bald. Ach… hab ich ja ganz vergessen: Ich bin heute 10 Monate.

Ein ganz bescheidenes Frühstück …

Montag, März 14th, 2011

… sollte es gestern werden. Wie Ihr sehen könnt, hat Tante Bine eine etwas andere Definition davon. Mama und Papa gefällts!

Brunch bei Sabine.

Ein Vorher-Nachher-Foto können wir uns sparen.