Archive for the ‘13 Der dreizehnte Monat’ Category

An 3-fach Verglasung mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,6 …

Dienstag, Juli 24th, 2012

… war vor einem Jahr noch nicht zu denken. Da gab es sogar noch eine Schiebetür zum Garten. Und Tabea war auch noch da.

Mila und Tabea

Ich werde bald „1“ …

Ein erfrischendes Bad im eigenen Pool …

Samstag, August 6th, 2011

… gehört zweifelsohne zu den schönsten Sachen, die man so machen kann.

Mila im Pool.

Ein "Takt-Becher" ... drei ... vier ...

Für Kinder bis zu 12 Jahren …

Freitag, August 5th, 2011

… steht auf dem Schild am Spielplatz. Ich denke, das geht in Ordnung, wenn ich in Begleitung komme.

Mila, Mama und Papa auf dem Spielplatz.

Nun schaukel doch endlich!

Bei dieser Hitze ist es wichtig, …

Mittwoch, August 3rd, 2011

… ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Die Apfelschorle an der Strandbar war echt lecker.

Mila am Strand.

Immer schön schluckweise.

Der Sommer ist zurück …

Dienstag, August 2nd, 2011

… und ich habe erstmal eine Erkundungstour im Garten gemacht. Die weißen Blüten haben es mir angetan.

Mila probiert Blumen

Weiße Blüten. Mjam.

Urlaub, Urlaub, Urlaub.

Montag, August 1st, 2011

Wir machen ein paar Tage Ferien, daher kommt hier aktuell nichts. Morgen geht’s weiter, denke ich. Tschöööö.

Aus der Sicht eines Schmetterlings, …

Freitag, Juli 29th, 2011

… einer Biene oder einer Hummel sieht mein Spielen mit Mama etwa so aus. Im diesem Fall war es Papa, der ins Beet gekrochen ist.

Mila und Mama durch die Blume gesehen.

*summ summ summ*

Im Haus zu spielen heißt nicht unbedingt, …

Donnerstag, Juli 28th, 2011

im Haus zu spielen. Zum Glück sind Teile des Spielplatzes überdacht. Bei dem aktuellen Wetter ist das echt wichtig.

Mila auf dem Spielplatz.

Was darf's sein?

Wenn man mit Selbstauslöser fotografiert, …

Dienstag, Juli 26th, 2011

… sollte man Einiges beachten: Auslösezeitpunkt, Fokus, Blende und Blitz zum Beispiel. Wenn man nichts davon beachtet, kann soetwas dabei heraus kommen:

Mila hinter ihrer Spieluhr.

Na da hat aber einer gute Laune.

In guten Restaurants …

Montag, Juli 25th, 2011

… bekommt man nach dem Genuss von Schalentieren eine Schale mit Wasser und Zitrone gereicht. Die Schale war eher klein, aber die Wirkung fabelhaft. Meine fettigen Hände waren dann wirklich sauber.

Mila badet ihre Hände.

uiii ... sogar mit Blubberbläschen ...