Ich bin eins.

Heute vor einem Jahr um 16:59 Uhr wurde ich im evangelischen Krankenhaus Holzminden geboren. Das vergangene Jahr war sehr aufregend. Ich nehme an, die kommenden werden nicht minder interessant. Danke, Mama und Papa, dass Ihr Euch so kümmert. Vielen Dank, liebe Familie und Freunde, dass Ihr mir immer ein Lachen entlockt.

Milas erster Geburtstag.

Ich habe Geburtstag.

Tags:

One Response to “Ich bin eins.”

  1. Dirk sagt:

    Wow… so schnell vergeht ein Jahr! Herzlichen Glückwunsch, liebe Mila! Und danke an den Papa, dass er sich hier soviel Mühe gibt 🙂

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.