Archive for the ‘32 Der zweiunddreißigste Monat’ Category

Der Winter ist längst nicht vorbei …

Mittwoch, März 6th, 2013

… dies merkt man besonders an der Zungenspitze.

Mila und ein Eis.

Ich suche immer die zur Kleidung passende Sorte aus.

Ein Tunnelblick bedeutet nicht zwangsläufig …

Sonntag, März 3rd, 2013

… Licht am Ende. Bei mir und Vince war’s mein Papa.

Mila und Vince im Tunnel.

Komm‘ doch rauf!

Ein Purzelbaum vom Gipfel …

Samstag, März 2nd, 2013

… kann echt Spaß machen. Theodor und ich haben es da mal krachen lassen.

Mila und Theodor beim Turnen.

Auf die Plätze …

Wenn Papa mit mir zum Sport geht …

Donnerstag, Februar 28th, 2013

… bin ich nicht die einzige, die völlig ausgepumpt zu Boden geht.

Mila in der Turnhalle

Immerhin halte ich noch den Kopf oben.

Hinter vorgehaltener Hand …

Samstag, Februar 23rd, 2013

… spricht sich genauso, wie vor hintergehaltener Hand. Glaub‘ ich.

Mila hinter vorgehaltener Hand.

Nicht blinzeln!

Unsere reguläre Schlafreihenfolge …

Freitag, Februar 22nd, 2013

… lautet, von oben gesehen, Papa, Mila, Mama. Bei meinen Kuscheltieren muss ich nochmal neu sortieren.

Milas Kuscheltiere.

Hart aber gesund.

Helme: Testsieger bei einem freien Fall …

Montag, Februar 18th, 2013

… vom Eiffelturm war eine Mütze. So. Nun Eure Argumente.

Mila mit Mütze auf dem Bobbycar

Sogar modisch viel besser.

Neuhaus im Solling …

Sonntag, Februar 10th, 2013

… ist bei uns fast ein Garant für gute Rodelverhältnisse. Mama, Papa, Elke und Eliah sind da mit mir einer Meinung.

Mila im Solling

Mama, der Mindestabstand beim Rodeln sollte …