Archive for the ‘31 Der einunddreißigste Monat’ Category

Mein erstes Wochenende allein …

Sonntag, Februar 3rd, 2013

… bei Oma und Opa in Braunschweig. Lammfromm bin ich um 18 Uhr, noch vor dem Sandmännchen, eingeschlafen.

Mila schläft bei Oma.

*schlummer*

Eintracht Braunschweig siegt …

Samstag, Februar 2nd, 2013

… in Paderborn. Vince und Onkel René waren dabei. Wie man im Hintergrund sehen kann, müssen die Löwen hinter Gitter.

Eintracht Braunschweig in Paderborn.

Tabellenführer!

Schneeparfait …

Dienstag, Januar 29th, 2013

… lässt sich gut verarbeiten und ist vorzüglich im Geschmack. Mal probieren?

Mila mit Parfait

Geschmacksrichtung ist Rasen.

Pendeln ist nicht unbedingt Aberglaube …

Dienstag, Januar 22nd, 2013

… es kann auch Spaß und Entspannung bedeuten.

Mila pendelt.

Hier scheint eine Spaßader zu verlaufen.

Beim Baden stellt sich jedes Kind sicherlich …

Sonntag, Januar 20th, 2013

… folgende Wannenfüllung vor:

Mila badet.

Entspannend, so ein Vollbad.

Ich habe mich schon immer gefragt, …

Freitag, Januar 11th, 2013

… was Mama so macht, wenn ich am Wochenende früh ins Bett gehe. Ich habe jedoch nicht die geringste Idee. Achso: Was ist eigentlich „Charleston“?

Dann kann die Party ja beginnen.

Dann kann die Party ja beginnen.

Im Schlussverkauf sind die besten Dinge …

Freitag, Januar 11th, 2013

… schwer zu finden.

Ob mich Mama wohl findet?

Ob mich Mama wohl findet?

Unser Sandmännchen …

Dienstag, Januar 8th, 2013

… sehe ich ja sonst immer alleine mit Mama und Papa. Ein belehrtes Fachpublikum jedoch sorgt für eine ganz andere Stimmung.

Mila sieht fern.

Spannend, was?

Botox für Kinder …

Montag, Januar 7th, 2013

… ist keinesfalls notwendig. Ein kurzer Sturz vom Dreirad sorgt für selbigen Effekt.

Mila mit dicker Lippe

Ja, es tut auch weh, wenn ich lache.